Beethoven bei uns

Das Beethoven-Jubiläumsjahr 2020 startet am 14. und 15. Dezember 2019 mit Wumms. Und bringt den radikalen Erneuerer der Musik zurück zu seinen Wurzeln – den Hauskonzerten. In privaten Wohnzimmern, in Ladenlokalen, Vereinsräumen und Foyers, in Clubs und Kirchen in ganz Deutschland feiern zahlreiche Konzerte, Lesungen, Vorträge und Performances das Genie des Mannes aus Bonn. Cassiopeia ist diesmal als Duo dabei mit  Kea Wolter und Konstanze Friedrich.

 

1770 – Was geschah in diesem Jahr?

Beethovens Jahr, musikalisch beleuchtet mit Werken für Violine und Cello von Ludwig van Beethoven, Wolfgang Amadeus Mozart u.a., moderiert von Kea Wolter.

14.12. um 16 Uhr , tickets unter https://www.beethovenbeiuns.de/veranstaltung/was-geschah-in-beethovens-jahr

 

Oh Freunde!

Beethoven – seine Freunde und Zeitgenossen in Geschichten und Musik

Werke von Ludwig van Beethoven, Ferdinand Ries, Joseph Haydn, W. A. Mozart u.a., zum Teil bearbeitet und mit Moderation von Kea Wolter

14.12. um 18 Uhr, tickets unter https://www.beethovenbeiuns.de/veranstaltung/oh-freunde/

 

Basteln mit Beethoven

Tickets unter https://www.beethovenbeiuns.de/veranstaltung/neue-veranstaltung-musikschule-fuerth-cassiopeia-kea-wolter-violine-und-konstanze-friedrich-vi/

 

Neue Wege zur Kammermusik