Bilder einer Ausstellung

Der gleichnamige Klavierzyklus von Modest Mussorgsky – natürlich in der Fassung für Streichquartett – gibt diesem Konzert den passenden Rahmen: Musik und Malerei treffen aufeinander und liefern sich einen temporeichen Dialog – wessen Werke sind spektakulärer, wer hat sich von wem inspirieren lassen, hatten beide auch mal die gleiche Idee?

Außer einzelnen „Bildern einer Ausstellung“ von  Mussorgsky treffen hier auch Mozart und das Streichquartett von Maurice Ravel auf Meisterwerke der Malerei, von Monet bis Kandinsky.

C 02

 

Programm

Mussorgsky – Bilder einer Ausstellung -Promenade,   Katakomben, Baba Jaga, das große Tor von Kiew

Mozart/Bach –  Fuge f-moll für Streichtrio

Ravel – Streichquartett

Neue Wege zur Kammermusik