Cassiopeia goes America

Große Komponisten zu Gast bei Cassiopeia.

Antonin Dvorak, Samuel Barber, George Gershwin und Leonard Bernstein werden interviewt: „Was ist für Sie Amerika?“

Und sie antworten mit ihrer Musik; jeder beleuchtet sein Amerika von einer anderen Seite, jeder hat seine eigene Art zu antworten. Ob Antonin Dvorak in seinem „Amerikanischen Streichquartett“ von Heimweh erzählt, oder Leonard Bernstein vom Bandenkrieg junger Einwanderer in der „West Side Story“,jeder Komponist, jede Musik hat ihren eigenen Bezug zu Amerika und bringt ihn zum klingen.

DownloadLeonard Bernstein

 

 

 

Download (1)

 

 

                                                                              Antonín Dvořák

 

 

Programm:

  • Amerikanische Hymne
  • Dvorak Streichquartett : „Das Amerikanische “ op .96
  • Bernstein : aus der Westsidestory „America“
  • Barber : Adagio
  • Gershwin : Summertime

Neue Wege zur Kammermusik